Dienstag, 13. August 2013

Wertheim diesmal ohne mich

Alle Jahre wieder findet in Wertheim das Treffen der deutschen Perlenmacher statt und dazu gibt es jedes Jahr einen Wettbewerb. Diemal war das Motto "Inspiration Malerei/Kunst". Dieses Motto liegt mir eigentlich, aber es war einfach viel zu heiß für den Brenner oder ich war nicht im Lande. Gestern war nun Einsendeschluss für den diesjährigen Wettbewerb. Ideen hatte ich schon, aber an der Umsetzung hat es gemangelt. Mein "Hundertwassermodell", das ich trotz Hitze gemacht hatte, war in den Feinheiten der Ausführung nicht so, dass ich es Perlenmachern zu genauen Begutachtung in die Hände geben wollte. Also dieses Jahr Wertheim  ohne mich... und meinen Hundertwasser hänge ich mir ins Fenster... ist nämlich gar nicht so klein das gute Stück :-)

Kommentare:

  1. Oh wie schade, wieso hast du diese fantastische Arbeit nicht eingesendet?? Wäre echt ein Hingucker gewesen.
    Du hättest dein Werk auf keinen Fall verstecken müssen...allein die Idee wäre es Wert gewesen ,hergezeigt zu werden!!
    Liebe Grüsse
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sandra, aber da bin ich dann doch ein bisschen eigen....in meinem Kopf sind Verbesserungsmöglichkeiten und wenn ich die nicht umsetze bin ich nicht überzeugt von meinem Beitrag und wenn ich schon nicht überzeugt bin.....
      LG Irmgard

      Löschen
  2. Wie sehr ich Dich verstehe, liebe Irmgard....
    Doch sind es gerade diese noch nicht in perfekter Ausführung umgesetzten Werke, die einen ganz besonderen Charme in sich tragen. Wir sehen keine Fehler, wir sehen nur die fantastische Umsetzung einer einzigartigen Idee!
    Ich bin jedenfalls hellauf begeistert! :0)
    Liebste Grüße, Michi

    AntwortenLöschen
  3. Danke Michi, normalerweise bin ich ja auch nicht so pingelig, aber Wertheim hat da schon einen anderen Stellenwert. Ich werde aber nach Wertheim kommen und hoffe bis da hin so was Ähnliches als Schmuck zum Schautragen zu haben ;-)

    AntwortenLöschen