Samstag, 24. November 2012

noch schnell gefädelt

Die Beiden habe ich schnell noch gefädelt, für die Ausstellung morgen... finde Beide eigentlich ganz schön und tragbar
 
noch mal zur Erinnerung morgen:

Engel, Bengel oder Gespenster?

 

Wir nennen sie Geisterengel :-)

Freitag, 23. November 2012

Die Eulen lassen mich nicht los

Ich habe ganz viel neue Eulen gemacht, fotografiert und ins Nirwana gespeichert... jedenfalls größtenteils.. eine kann ich noch zeigen.

Außerdem habe ich ziemlich "schräge" Engelchen gemacht... die gehe ich jetzt mal zu Anhängern verfädeln, am Sonntag ist Ausstellung

Sonntagsausstellung

 

Am kommenden Sonntag findet wieder unsere traditionelle Vorweihnachtsausstellung statt. Wenn ihr Zeit und Lust habt, kommt doch mal vorbei. Es gibt auch Kaffee und Kuchen

Dienstag, 25. September 2012

Wertheim

Ich war am Wochenende in Wertheim zum jährlichen Glasperlensymposium. Es war wie immer sehr nett und ich habe auch ein bisschen Geld da gelassen, denn das Zubehörhändlerzelt hat wirklich Alles was das Herz eines Perlenmachers begehrt. Den jährlichen Wettbewerb gab es natürlich auch, diesmal zum Thema Einsichten/Durchsichten. Super schöne Perlen, die es da zu sehen gab.

Mein Wettbewerbsbeitrag:

Dienstag, 11. September 2012

Gefädeltes Getier


Was ich davon halten soll weiß ich noch nicht, aber ich mag das matte Silber mit Kupfer

Montag, 10. September 2012

Herbst

heute ist ja nochmal warm, aber irgendwie liegt der Herbst in der Luft... für mich eine Herbstkette in bunten Sommerfarben ;-)

Mittwoch, 8. August 2012

Eulen die Zweite

Eulen machen wirklich Spaß, auch wenn der Ersten der Punkt im Auge verrutscht ist... keine Ahnung wie ich ds hinbekommen habe

Dienstag, 7. August 2012

Eulen.... Schuhu

Eulen machen Spaß. Das ist meine Ausbeute von Vorgestern. Habe heute noch mal Eulen gemacht, die liegen aber noch im Ofen, die gibt es dann morgen zu sehen

mal wieder was Neues

Freitag, 27. Juli 2012

Donnerstag, 26. Juli 2012

Fischerei

Ich hätte dann noch ein paar Fischchen zum Zeigen. Irgendwie mache ich gerne Fische, obwohl ich z.B. keine Fische essen mag.... Glas schmeckt halt doch anders :-)

Wild things

Und noch ein paar neue Perlen, es sind alles Riesenperlen. Ich habe ein bisschen rumgesponnen ;-)


Mittwoch, 25. Juli 2012

Geschneckt

Ich habe hier ja lange Zeit nichts mehr gepostet, ich war aber nicht untätig. Ich habe an einer Wettbewerbsperle für das diesjährige Glasperlensymposium in Wertheim gearbeitet. Das Thema war diesmal "Durchsicht/Einsicht". Da habe ich natürlich auch ein paar Schneckenperlen gemacht... aber keine davon abgeschickt ;-).
Um keine falschen Vorstellungen aufkommen zu lassen, das sind Perlen in "meiner Größe", die lassen sich problemlos auch als Todschläger verwenden. Sind alle so ca. 6 - 7 cm lang und entsprechend dick.

Ich war heute morgen neues Glas kaufen, weil meine Wertheimexperimente reichlich Glas verschluckt haben ;-)

Später gibt es mehr Bilder.

Dienstag, 12. Juni 2012

Blog Award

Ich war hier ein paar Tage nicht auf der Seite und schon habe ich von Elsbeth http://acrimbolda.blogspot.de/ und Lali http://lalibeads.blogspot.de/ einen Blogaward bekommen. Ganz lieben Dank dafür, ich füghle miccht echt geehrt.
Sinn und Zweck des Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.
Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes tun:

1. Poste den Award auf deinem Blog.

2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.

3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.
Also dann gebe ich meinen Award mal weiter an
- natürlich Vera, meine Perlenfreundin, die einfach so schöne Perlen macht, dass ich immer wieder begeistert bin http://glasperlenzimmer.blogspot.de/
- Martina, weil sie eine ganz Liebe ist und ihre Perlen einen ganz eigenen Charakter haben http://glasstabhamster.blogspot.de/
- Silke, weil sie meine Liebe zum Kupfer in ihren Schmuckstücken immer wieder anspricht http://glasgeschmeide.blogspot.de/
- und nochmal Silke.. GeTuemli..http://just-beads.blogspot.de/
So das war jetzt eine spontane Entscheidung, es fallen mir natürlich noch mehr Blogs ein, die ich klasse finde.
LG Irmgard

Dienstag, 29. Mai 2012

Let`s twist again!

Ich habe einmal wieder mit Reaktionen gespielt und mich an Twisties probiert. "Alles eine Frage der Reaktion" ist schließlich der Titel meines Workshops im Juni. Da will ich für die Teilnehmer noch ein paar neue "Rezepte" erarbeiten.



Die Beiden gefallen mir ganz gut, da habe ich mir das Rezept auf jeden Fall schon mal notiert.


Die Beiden sind ein bisschen blass, könnten vielleicht mit Goldmalerei etwas aufgepeppt werden


Der ist mir zu durcheinander.


Damit man einen kleinen Eindruck von der Größe bekommt, meine Walzen sind nicht sehr zierlich.

Auch nicht klein, aber wenigstens rund ;-)

Dienstag, 22. Mai 2012

Viel zu heiß für den Brenner....

.. aber ein paar Perlchen von letzter Woche habe ich noch gefunden ;-)
Nicht schön aber selten. Ein Schutzengelchen kann nie schaden!
Leuchtet in der Sonne!
Man kann es mit Shards auch übertreiben. Fenstershards über Mosaikshards ist definitiv zu viel!